Schweizerische Gesellschaft für Fahnen- und Flaggenkunde

Die Schweizerische Gesellschaft für Fahnen- und Flaggenkunde (SGFF) ist eine private, nicht gewinnorientierte und politisch unabhängige Vereinigung von Personen und öffentlichen und privaten Institutionen, die sich der Vexillologie, also dem Studium und der Pflege von Fahnen und Flaggen widmen. Dabei steht das schweizerische Fahnenwesen im Vordergrund, bildet aber nicht das ausschliessliche Betätigungsfeld.

Die SGFF wurde im Jahr 1967 gegründet und ist ein Gründungsmitglied der Vereinigung der Internationalen Vexillologischen Gesellschaften (FIAV). Bereits zweimal, in den Jahren 1967 und 1993, war die SGFF Gastgeber eines Internationalen Vexillologischen Kongresses.


La Société Suisse de Vexillologie (SSV) est une association privée, à but non lucratif et est politiquement indépendante, ouverte aux personnes et aux institutions publiques et privées qui s'adonnent à la vexillologie, voire l'étude et le soin des drapeaux et des pavillons. Les drapeaux suisses en font le sujet primaire, mais pas exclusif.

La SSV fut fondée en 1967 et est membre fondateur de la Fédération Internationale des Associations Vexillologiques (FIAV). Deux fois déjà, la SSV était l'hôte du Congrès International de Vexillologie.



The Swiss Society for Vexillology (SSV) is a private, non-profit and politically independent organization of persons and public and private institutions dedicated to vexillology, the study of and care for flags. The main, but not exclusive, focus lies on Swiss flags.

The SSV was founded in 1967 and is a founding member of the International Federation of Vexillological Associations (FIAV). Twice already, in 1967 and 1993, the SSV has hosted the International Congress of Vexillology.



Agenda